f m
  • 1

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 2

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 3

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 4

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

Copyright 2019 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

Harte Nuss am Sonntag

Gegner im Aufwärtstrend - Spiel schon um 13:00 Uhr auf der Alemannia

Die richtige Reaktion zeigte die Normannia am vergangenen Wochenende. Nach der bitteren und knappen Niederlage in Hamm fertigte der SVN die abstiegsbedrohten Rhenanen aus Rheindürkheim mit 5:0 souverän ab. Am Sonntag muss man nun wieder auswärts ran, es geht gegen den SV Suryoye, mit dem man sich in den letzten Jahren schon so manch heißen Tanz lieferte.

Der SVS befindet sich aktuell im Aufwärtstrend, nach der 8:2-Klatsche in Hamm gewannen die Wormser die letzten drei Spiele allesamt (2:1 in Rheindürkheim, 2:0 gegen Eich II, 2:0 in Gundheim gegen die TSV-Reserve). Die Normannia trifft auf eine ausgebuffte Truppe, die ihr im Hinspiel eine empfindliche 3:1-Heimniederlage zufügte. Damals lief beim SVN aber auch gar nichts zusammen, Suryoye spielte clever, hatte das entsprechende Match-Glück und machte in den richtigen Momenten die Tore.

Man ist also auf Pfiffligheimer Seite gewarnt und wird am Sonntag alles daran setzen, die Scharte aus dem Hinspiel auszuwetzen. Dabei spielt die Tabellensituation keine Rolle. Suryoye steht zwar aktuell auf Platz neun im grauen Mittelfeld der Liga, die Duelle der letzten Jahre waren jedoch immer eng und die Normannia tat sich ein ums andere Mal schwer. Auch der Abgang einiger Leistungsträger auf Seiten des SVS sollte die Truppe von Markus Hornung und Marino Papasaul nicht in Sicherheit wiegen. Es wird eine harte Nuss am Sonntag.

Findet also alle morgen den Weg in auf die Alemannia und unterstützt unsere Normannia!

 

Spieldaten: Sonntag, 14. April, 13:00 Uhr, Sportplatz FT/Alemannia Worms, Alemannenstraße 4, 67547 Worms