f m
Copyright 2017 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

Duell der Spitzenreiter geht an Normannia

In einem Spiel, das durch die Witterung einen schönen Fussball oft erschwerte, behielt der SVN am Ende mit 2:1 die Oberhand gegen die Zweitvertretung der SG Eintracht Herrnsheim. Der Gegner, letzte Saison noch Aufstiegskonkurrent der Normannia in der C-Klasse Worms, führt aktuell die C-Klasse Alzey/Worms an. Ein Duell der Spitzenreiter, der Charakter eines Freundschaftsspiels jedoch raubt solch einer Partie etwas die Aussagekraft.

Die Normannia spielte gefällig, erzielte durch Goalgetter Brust zwei Tore und leistete sich sogar noch den Luxus, einen Elfmeter zu verschießen. Im Tor bekam Notlösung Timo Schmidtchen nicht viel zu tun und hielt, was zu halten war. Alles in allem ein guter Test und in Sachen Spielfluss und Cleverness eine sichtbare Steigerung zum Spiel in Westhofen.

Bereits am Donnerstag gastiert die Normannia in einem kurzfristig anberaumten Testspiel beim klassenhöheren TSV Flörsheim-Dalsheim.

Beitrags-Archiv