f m
Copyright 2019 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

Duell Zweiter gegen Dritter - Normannia mit Personalsorgen

Topspiel! Am Sonntag reist die Normannia an den Altrhein zum SV Rheingold Hamm, dem Überflieger der Liga. Die Hammer liegen mit 45 Punkten und noch einem Spiel weniger auf Platz zwei, einen Punkt vor der drittplatzierten Normannia. Erst letzten Sommer aus der C-Klasse aufgestiegen, feuert der SV Rheingold in der B-Klasse aus allen Rohren, hat bereits 71 Tore erzielt und stellt mit Seibel (bereits 28 Buden) den Top-Torjäger der Liga. Die geballte Offensiv-Power bekam letzte Woche der TSV Gundheim II zu spüren, den die Hammer auswärts mit 5:0 schlugen. Die Althreiner sind auf dem besten Wege zum Durchmarsch in die A-Klasse und scheinen zudem aktuell gut drauf zu sein.

Bitter und auch etwas ärgerlich für die Normannia, dass es gerade jetzt personell sehr angespannt aussieht. Am Sonntag wird aller Voraussicht nach aus verschiedenen Gründen ein Großteil der Stammelf ausfallen, womöglich bedarf es der ein oder anderen spektakulären Reaktivierung. Auch trainiert werden konnte unter der Woche aufgrund des Flutlichtbaus auf der Normannia nicht. Im Hinspiel in Pfiffligheim gewann die Normannia nach einem intensiven Spiel mit 3:2, trat damals aber in nahezu Bestbesetzung an und profitierte von individuellen Fehlern seitens der Althreiner. Unter den gegebenen Umständen kann am Sonntag daher ein Punktgewinn auswärts definitiv schon als Erfolg verbucht werden. Aber Jammern bringt nichts! Es wird also auf eine gut gestaffelte Defensive ankommen, um nach vorn den ein oder anderen Nadelstich setzen zu können. Im Pokal oder jüngsten Testspielen wurde so schon die ein oder andere höherklassige Offensive in Schach gehalten.

Auf Pfiffligheimer Seite nimmt man es also, wie es kommt und wird versuchen, möglichst wenig zuzulasssen. Gelingt dies und schlüpft vorne der ein oder andere Ball durch, ist am Sonntag was drin. Angesichts der stets großen Heimkulisse der Hammer freut sich der SVN über jeden Normannen, der die Reise an den Altrhein mitmachen wird!

Also auf geht's nach Hamm am Sonntag!

SPIELDATEN: Sonntag, 31. März 2019, 15:00 Uhr, Sportplatz Rheingold Hamm, Strasse zum Rhein, 67580 Hamm

 

Beitrags-Archiv