f m
Copyright 2017 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.
 

 

Wenn der SV Normannia am Freitagabend nach Alsheim reist, empfängt der Tabellenzweite der C-Klasse Worms den Spitzenreiter. Damit diese Konstellation auch nach zu spielenden 90 Minuten noch besteht, muss der SVN eine Top-Leistung abrufen. Die Alsheimer, vor der Saison von vielen Konkurrenten als Meisterschaftsfavorit auserkoren, liegen aktuell mit 17 Punkten zwei Zähler hinter der Normannia. Will man die VfR-Defensive knacken, welche erst vier Tore kassiert hat, so muss man sich auf Seiten des SVN vor allem in Sachen Chancenverwertung steigern.

Auch wenn man aktuell den ein oder anderen verletzten Spieler zu beklagen hat, wird Stelio Vardaxis sicher einer schlagkräftige Truppe aufs Feld schicken. Mit einem Sieg könnte man den Gegner auf fünf Punkte distanzieren. In der Rückrunde der letzten Saison gewann man in Alsheim mit 0:3, der SVN weiß also, wie es geht.

Spieldaten:

Freitag, 11.09.2015, 19:00 Uhr, Rasenplatz, Danzigerstr., 67577 Alsheim

Beitrags-Archiv