f m
Copyright 2017 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

Die D-Junioren der Spielgemeinschaft SV Normannia / SV 1914 verzeichnen aktuell einen Aufwärtstrend. Nachdem man in der Vorwoche den TV Freimersheim mit 6:1 besiegen konnte, wurde nun erneut gepunktet. Gegen den TuS 1848 GW Wendelsheim lautete das Endergebnis 1:1. Damit gibt man die rote Laterne an die TSG Bechtheim 2 weiter und steht nun auf Platz 10 in der 2. Kreisklasse Süd. Am Donnerstag, dem 12.11. tritt man beim Tabellenzweiten FSV Abenheim an, wo die Trauben wohl hoch hängen werden. 

Beitrags-Archiv