f m
  • 1

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 2

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 3

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 4

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

Copyright 2018 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

SVN empfängt Aufsteiger

Hochheim II nicht zu unterschätzen - Duell des Zweiten gegen den Drittletzten

Klar verteilte Vorzeichen könnte man meinen. Der zweitplatzierte SV Normannia empfängt am Sonntag mit dem TuS Hochheim II den 13. der aktuellen Tabelle. 39 kassierte Tore gegen den aktuell besten Angriff der Liga (44 Treffer), 24 gegen 7 Punkte. Nach elf Spieltagen besitzt die Tabelle bereits eine gewisse Aussagekraft, zudem sprechen auch die Statistiken für den SVN. Wenn am Sonntag die Partie gegen die TuS-Reserve angepfiffen wird zählen diese Dinge jedoch herzlich wenig.

Der TuS verlor die letzten vier Partien teils deutlich, unterlag aber bspw. Wiesoppenheim nur knapp mit 1:2. In der aktuellen Verfassung müsste die Normannia die Hochheimer vor allem defensiv vor große Probleme stellen. Dass man aber auch gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller Federn lassen kann zeigt bspw. die Niederlage gegen den SV 1914 Pfeddersheim am Ende der letzten Saison, als man sich mit einem 2:4 quasi selbst aus dem Aufstiegsrennen beförderte. Der Endspurt ist noch weit weg und wenn man dort noch ein Wörtchen mitreden will, muss man gerade gegen vermeintlich schwächere Teams konstant punkten. Dies soll auch am Sonntag der Fall sein, wenn das Ziel gegen Hochheim nur "drei Punkte" lauten kann.

Gerade das war stets eine Stärke des SVN: den Gegner nicht unterschätzen, jedes Spiel konzentriert angehen. Am Sonntag gilt es also, dies wieder zu beweisen und gegen Hochheim II Vollgas zu geben. Nachdem sich die Vardaxis-Truppe zuletzte zu viele Gegentore und im Defensivspiel teils folgenschwere Fehler leistete, soll nun auch endlich mal wieder die Null hinten stehen. Vorne hat man bisher immer getroffen. Bringt der SVN seine PS auf die Straße wird es auch für Hochheim II schwer, etwas in Pfiffligheim zu holen.

SPIELDATEN: Sonntag, 29.10.2017, 15:00 Uhr, Sportplatz SV Normannia Pfiffligheim