f m
  • 1

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 2

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 3

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

  • 4

    Willkommen beim SV Normannia Pfiffligheim

Copyright 2018 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

1. Offener Brief des Trainers der ersten Mannschaft

Ausblick voller Vorfreude auf die Saison 2018/2019

Liebe Sportfreunde der Normannia,

am kommenden Samstag ist es endlich so weit. Die Saison 2018/2019 der B-Klasse Worms beginnt.

Sieben Wochen Vorbereitung liegen hinter uns, etliche schweißtreibende Trainingseinheiten auf unserem schönen Sportplatz an der Adelheidstraße sowie Testspiele und das erste Pflichtspiel der Saison mit dem Kreispokalspiel am vergangenen Wochenende in Gundersheim gegen die zweite Mannschaft des VfL wurden absolviert.

Der Verein, die Mannschaft und ich standen zu Beginn der Vorbereitung vor der Herausforderung, 8 (!) neue Spieler in ein über die letzten Jahre hinweg gewachsenes Mannschaftsgefüge zu integrieren, was uns – bei aller Bescheidenheit – Stand heute sehr gut gelungen ist. Hierfür möchte ich mich an dieser Stelle sowohl bei den Verantwortlichen und Helfern im Verein, hier insbesondere bei Mike Kley, unserem weiteren Betreuer des Teams, Friedel Dohn, unserem „Doc“ Michael Rettig, meinem Co-Trainer Marinos Papasaul, unserem Jugendleiter Andres Hugel und zuletzt selbstverständlich bei der gesamten Mannschaft für deren Engagement und Bereitschaft bedanken. Die familiäre Atmosphäre innerhalb und im Umfeld des Teams sind hierfür ein ganz entscheidender Faktor.

Nach den sehr erfolgreichen letzten drei Jahren unter meinem Vorgänger Stelio Vardaxis lässt sich eine gewisse Erwartungshaltung nicht leugnen. Dieser möchten sowohl ich in meinem ersten Trainerjahr, als auch die gesamte Mannschaft gerecht werden. Dafür haben wir in der Vorbereitung, wie es so schön heißt, „ordentlich Gas gegeben“ und sind heiß auf unsere erste Partie am kommenden Samstag.

Zur Zielsetzung der neuen Saison ist von meiner Seite aus zu sagen: Wir wollen in jedem Spiel als geschlossene Mannschaft auftreten, füreinander alles geben, Spaß haben und wenn möglich als Sieger den Platz verlassen.

Sollte uns das weitgehend gelingen, werden wir diese Saison alle große Freude auf der Normannia haben.

Zu unserem Saisonstart am Samstag um 17:00 Uhr in Wiesoppenheim möchte ich hiermit alle Freunde der Normannia recht herzlich einladen und hoffe auf große Unterstützung für unsere Jungs.

In diesem Sinne:

Piffel – KUM,

Euer Markus