f m
Copyright 2017 - SV Normannia Pfiffligheim 1910 e.V.

Heimsieg gegen SG Kirchheim-Grosskarlbach-Dannstadt 3:0 (2:0)

Am Samstagnachmittag kamen die Gäste von der SG Kirchheim-Grosskarlbach-Dannstadt. Leider waren es nur acht Gästespieler, aber immerhin wurde gespielt. Man einigte sich auf ein 9er-Feld.
Zu Beginn gab es Chancen auf beiden Seiten, aber erst nach einem Foul an A. Kattke fiel das 1:0 durch einen Foulelfmeter von T. Schober. Weiterhin ging das Spiel munter weiter und nach einer tollen Flanke von A. Kattke köpfte F. Pinel die Kugel ins Netz und es stand 2:0.
Nach der Halbzeitpause wechselte unsere SG komplett durch, bis auf M. Liebisch der weiterhin im Tor blieb. Es gab Chancen um Chancen und zum netze A. Kattke persönlich zum 3:0 ein, nach Vorarbeit von H. Bogner. So blieb es bis zum Schluß, ein verdienter Heimsieg.
Es spielten: M. Liebisch , K. Schopp , A. Palade , H. Roth , H. Teksen , H. Bogner , S. Gmeiner , A. Sperduto , F. Pinel , T. Schober , A. Kattke , N. Schnur und F. Schneider
P.S.: Ein dickes Lob noch an die Gäste, die immerhin den weiten Weg nach Pfiffligheim gefunden haben!

Vorschau : 22.4.17 SG Pfiffligheim / Pfeddersheim - SG Wonnegau